Hülsenfrüchte und Gewürze für den Linseneintopf

Orientalischer Hot Pot

Dieser Hot Pot, liefert komplexe Kohlenhydrate und hat kaum Kalorien. Er ist ideal zum satt esssen und schlank bleiben! Grund genug wieder mal in meine Hot Pot Rezeptekiste zu schauen! Ich mag den Geschmack von Linsen generell sehr gerne und sie sind für alle Vegetarier und Veganer als pflanzliche Eiweißquelle super wichtig. Da die roten Linsen geschält sind, sind diese schnell zubereitet und zerfallen schon nach ca. 15 – 20 Minuten Kochzeit.

Sie bieten sich an für die Zubereitung von Eintöpfen, Suppen und Püree. Die roten Linsen haben im Gegensatz zu den nicht geschälten Linsen ein weniger kräftiges Aroma. Ich finde, dass man die Linsen auch sehr gut kombinieren kann. So habe ich in diesen Eintopf zum Beispiel Kichererbsen und Reis hinzugefügt. Ich habe das Rezept sehr gerne, da der Eintopf relativ rasch zubereitet ist und keine „Schnipselarbeit“ dabei ist – einfach alles zusammenmischen und fertig!

Linseneintopf in Teller am Tisch

 

3 – 4 Portionen Ι vegan Ι 35 – 40 Minuten Ι einfach 

ZUTATEN:

  • 300 g Rote Linsen
  • 100 g Naturreis
  • 1 Dose gekochte Kichererbsen
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • optional: etwas Wasser

GEWÜRZE:

  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Ingwer
  • 1 TL Koriander
  • Salz, Pfeffer, Rohrohrzucker, Petersilie

ZUBEREITUNG:

Linseneintopf in Pfanne am Herd

  1. Die roten Linsen waschen und mit der 3-fachen Menge Wasser 15 Minuten köcheln.
  2. Gleichzeitig den Naturreis in Salzwasser 15 – 30 Minuten – abhängig von der Reissorte weichkochen.
  3. Wenn alles weichgekocht ist, Linsen, Reis und die gehackten Tomaten vermengen.
  4. Alle Gewürze dazugeben.
  5. Die Kichererbsen beimengen und noch ein paar Minuten köcheln lassen.
  6. Mit Salz, Pfeffer, Zucker abschmecken und mit Petersilie bestreuen.

Linseintopf im Teller am Tisch und im Glas

Linseneintopf im Teller am Tisch

 

Lea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Articles

American Cookies, einfach genießen!
BREAKFAST / CAKES,FOOD
cookies
Nicht zu hart und schön saftig, so sollen sie sein, die originalen Cookies. Und genau das ist das Schwierige beim...
Read More
Leckeres Rezept für Marmeladetaschen
BREAKFAST / CAKES,FOOD
Meine liebsten Marmeladetaschen
Ihr wisst ja, dass ich ab und zu gerne mal was backe, und wenn es besonders einfach ist, dann ist...
Read More
Kürbis-Kokos-Suppe mit gerösteten Kernen
FOOD,LUNCH / DINNER
Kürbis-Kokos-Suppe
Der Herbst ist da, und der Kürbis ist mein absolutes saisonales Highlight! Am liebsten verwende ich den aromatischen, wärmenden Hokkaidokürbis...
Read More
@thepippans