Kürbis-Kokos-Suppe mit gerösteten Kernen

Kürbis-Kokos-Suppe

Der Herbst ist da, und der Kürbis ist mein absolutes saisonales Highlight! Am liebsten verwende ich den aromatischen, wärmenden Hokkaidokürbis für die Kürbissuppe. Er liefert Vitamine und Mineralstoffe, hat wenig Kalorien und schmeckt einfach herrlich. Die Kürbiscremesuppe ist außerdem super schnell zubereitet.

Hokkaidokürbis

2,5 Liter Ι vegan Ι 15 Minuten Ι einfach

Kürbissuppe Rezept

ZUTATEN:

Variante mit wenig Gewürzen:

  • 1 Hokkaidokürbis ca. 1,5 kg
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1 Zwiebel
  • 1 – 2 EL Rapsöl
  • Salz

Würzige Variante zusätzlich:

  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 EL frisch gemahlener Ingwer

Wer`s schärfer mag:

  • 1 Messerspitze Chili
  • 1 Prise Cayennepfeffer

ZUBEREITUNG:

Hokkaidokürbis waschen und anschließend mit einem guten Küchenmesser vierteln – Schale ist sehr hart, Kürbis bitte nicht schälen.

  1. Kürbis entkernen und in grobe Stücke schneiden.
  2. Zwiebel ebenso in grobe Stücke schneiden.
  3. Öl im Topf erhitzen, Zwiebel und Kürbis anrösten und alle Gewürze dazugeben.
  4. Mit Wasser aufgießen und zugedeckt ca. 8 – 10 Minuten weichkochen.
  5. Unter Zugabe von Kokosmilch pürieren und mit Salz abschmecken.

Wer mag, garniert die Kürbissuppe salzigen Kernen. Ich nehme gerne eine Mischung aus gerösteten Sonnenblumenkernen, Sojabohnen und Kürbiskernen.

Kürbissuppe

TIPP:

Wenn noch Suppe über ist, fülle sie in einer Glasflasche ab. Damit die Suppe länger haltbar bleibt, musst Du sie aber gleich nach dem Kochen, so heiß als möglich abfüllen. Stell die Flasche in ein kaltes Wasserbad, füll die Kürbissuppe ab, Flasche gut zuschrauben, einmal kurz umdrehen und im Wasserbad weiter abkühlen lassen. Anschließend im Kühlschrank aufbewahren. Die Suppe hält dann bis zu zwei Wochen!

Kürbissuppe in der Glasflasche

Lea

4 Replies

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Related Articles

Food,Lunch/Dinner
Haselnusscreme Kekse & Energiekugeln
Der Herbst ist da, und der Kürbis ist mein absolutes saisonales Highlight! Am liebsten verwende ich den aromatischen, wärmenden Hokkaidokürbis...
Read More
Food,Lunch/Dinner
MONTHLY REVIEW - #april2018
Der Herbst ist da, und der Kürbis ist mein absolutes saisonales Highlight! Am liebsten verwende ich den aromatischen, wärmenden Hokkaidokürbis...
Read More
Food,Lunch/Dinner
LOS ANGELES- city of dreams
Der Herbst ist da, und der Kürbis ist mein absolutes saisonales Highlight! Am liebsten verwende ich den aromatischen, wärmenden Hokkaidokürbis...
Read More
@thepippans